< Herren III SC Amorbach II : TSV Erlenbach III 4:8
Kategorie: Tischtennis

Erfolgreicher Re-Start für die TT-Jugend bei der Bezirksrangliste 2

Melanie Schraag dominiert die U18-Konkurrenz


Lang, lang ist gefühlt die letzte Rangliste her. Und so wurde die eigentlich im März geplante Ranglistenrunde Anfang Oktober ausgespielt. Statt Großveranstaltung mit den Bezirksmeisterschaften eine kleine Rangliste in großer Halle und zeitlich komplett getrennt.

Eingerostet sind unsere Kids trotz der langen Ranglistenpause nicht. Ganz im Gegenteil: Bei den Mädchen U18 bewies Melanie Schraag einmal mehr ihr hohes spielerisches Niveau. 7 Einzel gab es zu spielen. Nehmen wir es vorweg: Melanie holte sich alle 7! In fünf Partien war sie ihren Gegnern mit 3:0 Sätzen weit voraus. In einem setzte sich Melanie im Entscheidungssatz im Finale mit 11:2 durch. Und auch im alles entscheidenden Spiel gab es kein Halten und den berühmten richtigen Riecher im richtigen Moment - auch diese Partie endete 14:12 im fünften Satz. Starke Leistung, auch wenn Melanie definitiv vorab schon zum Favoritenkreis zählte.

Die Fahne der Erlenbacher Jungs durfte Philipp Alexander zu Recht hochhalten. Noch als einer der "eher unerfahrenen" Teilnehmern der BZRL 2 spielte er sich super durch´s 11er-Teilnehmerfeld im Modus "Schweizer System". Aus sechs Partien setzte sich Philipp mit einer tollen 4:2-Bilanz durch und erreicht einen bemerkenswerten 4. Platz. Dazu noch spielgleich mit dem drittplatzierten, wodurch auch bei Philipp noch ein - wenn auch kleines - Fünkchen Hoffnung auf die nächste Ranglistenrunde bestehen darf.

Als dritte Teilnehmerin in den weiß-blauen Farben mischte Natalie Rank in der Rangliste bei der Altersklasse U15 mit. Auch hier die Austragung im "Schweizer System", wodurch es sechs Partien zu spielen gab. In der Bilanz sehr ausgeglichen erkämpft sich Natalie in den Runden drei Siege und durfte drei Mal Ihrer Gegnerin zum Sieg gratulieren. Mit 3:3 spielen erreicht Natalie bei gleichzeitig positiven 12:9 Sätzen einen ebenfalls guten fünften Platz.

Angedacht ist die nächste Ranglistenrunde am 15. November - ob diese allerdings aufgrund der Entwicklung der letzten Tage unbedenklich gespielt werden kann, bleibt erstmal noch abzuwarten.


 

Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Gesamtkonzept Corona

Merkblatt

Leitplanken DOSB

 

Bewegungstipps 60+

Online bewegen

Übungen

 

Wir bleiben zuhause

Ideen für Zuhause!

 

Mitglied im TSV Erlenbach werden!

Hier geht´s zum Antrag.

 

Save the Date!

44. Original Erlenbacher Weinfest

20.08.-23.08.2021

HIER KLICKEN

 

 
 
 
 
Home