< Erfolgreicher Re-Start für die TT-Jugend bei der Bezirksrangliste 2
Kategorie: Tischtennis

Herren I, Bezirksliga

TSV Erlenbach - TG Böckingen 8:4


 

DA IST ER! Der erste Sieg der Saison am vierten Spieltag mit einer tollen Mannschaftsleistung!

Vom Start weg als Heimteam direkt den Druck in der Offensive gesucht - und gefunden. Ohne ein einziges 5-Satz-Spiel bis zun diesem Zeitpunkt standen wir durch Punkte von Simon (3:0), Rolf (3:0), Alex (3:1 und jetzt nahezu unaufhaltsam mit "NOPPE!") und Fabi (3:1) mit 4:2 in Führung. Anders als in den Partien zuvor laufen wir nicht hinterher, sondern geben den Takt vor. Und das immer weiter: Direkt hinterher noch eine 4er-Serie geballert. Simon nochmals in drei Sätzen, Häusi nervenstark in Satz Nummer 5 sowie zwei klare Punkte von Rolf und Alex in der Mitte mit 100%-Ausbeute. Damit 8:2 und rechnerischer der Sieg schon sicher. Nix kann also mehr passieren, womit dann auch die beiden letzten Böckinger Punkte nichts mehr entscheidendes am Ergebnis ändern konnten, während Patrick im letzten Duell des Tages nach langem Kampf erst im Entscheidungssatz das Nachsehen hatte.

Die ersten Zähler tun auf jeden Fall gut für Körper, Geist und Seele. In der Tabelle nebenbei natürlich auch. Da war sogar Viola als vermutlich jüngster Fan aus dem Häuschen und beim Beifallklatschen gar nicht mehr zu bremsen.

Kommende Woche geht´s dann auswärts zum Tabellenführer, dem TTF Leintal. Dort haben wir mal so absolut garnichts zu verlieren und schauen, was passiert.

Die Punkte: Sanden (2), Häusermann (1), Thal (2), Schraag (2), Kunz (1).


 

Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Gesamtkonzept Corona

Merkblatt

Leitplanken DOSB

 

Bewegungstipps 60+

Online bewegen

Übungen

 

Wir bleiben zuhause

Ideen für Zuhause!

 

Mitglied im TSV Erlenbach werden!

Hier geht´s zum Antrag.

 

Save the Date!

44. Original Erlenbacher Weinfest

20.08.-23.08.2021

HIER KLICKEN

 

 
 
 
 
Home