< Rückblick Hauptversammlung
Kategorie: Allgemein

Coronavrirus- Update

Vereinskonzept zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs. Update per 03.09.2020


 

Update 03.09.20

Wir starten wieder vollständig mit unserem Sportbetrieb. Die Regelungen, die seitens Sportler/Innen sowie Eltern zu beachten sind, erfahrt ihr von euren Abteilung- und Übungsleiterteams. Die allgemeinen Regelungen haben wir wie gewohnt HIER zusammengefasst. Nach den Ferien dürfen die Umkleidekabinen sowie Duschen eingeschränkt genutzt werden, haltet Euch bitte an die im Konzept beschriebenen Regeln. 

Die Corona-Standards möchten wir nochmals gezielt ans Herz legen: kein Kontakt zu Corona-Erkrankten in den letzten 14 Tagen, Rückkehrer aus Risikogebieten in Quarantäne, Abstände entsprechend halten, bitte nur symptomfrei in Sport und die Hygienestandards beachten! Alle weitern Regelungen und Hinweise findet ihr im Konzept. 

Eure Vorstandschaft wünscht viel Freude beim Sport - willkommen zurück!

Update 28.06.20

Lockerungen im Sportbetrieb ab 1. Juli

Ab dem 01.07.20 können wir uns auf weitere Lockerungen im Sportbetrieb freuen. So dürfen nun wieder Trainingsgruppen mit bis zu 20 Personen gemeinsam trainieren und während der Ausführung der für das Training üblichen Sport-, Spiel- und Übungsformen kann auf die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstand verzichtet werden. Die Umkleiden und Duschen bleiben allerdings bis nach den Sommerferien geschlossen, da hier die Einhaltung des Mindestabstands nicht gewährleistet werden kann.

Das Wichtigste in Kürze:

1. Personen, die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen.

2. Die Anzahl der Teilnehmer an einer Trainingsgruppe ist beschränkt. Bitte informiert Euch über die Teilnahmemöglichkeiten bei euren Abteilungs- und/oder Übungsleitern.

3. Haltet beim Betreten und Verlassen der Sportstätten, sowie in den Pausen, die Abstandsregeln (mind. 1,5 Meter) ein.

4. Die allgemeinen Hygieneregeln, insbesondere die gründliche Reinigung der Hände und ggf. Füße, sind einzuhalten.

4. Sportgeräte sind nach jeder Trainingsgruppe zu reinigen.

5. Räume sind regelmäßig zu lüften.

6. Die Teilnehmerdaten werden zur möglichen Kontaktnachverfolgung dokumentiert.

Das aktualisierte Gesamtkonzept könnt ihr HIER einsehen.

Wann und ob ihr den Trainingsbetrieb in euren Abteilungen starten könnt, erfahrt ihr von euren Abteilungs- und Übungsleitern. Bitte habt Verständnis, dass vielleicht nicht alle Abteilungen gleich starten können - die Gesundheit steht über allem. Denn es gilt immernoch: Weniger (Kontakt) ist mehr!

 

Euer TSV Erlenbach

 

Update 05.06.20

Liebe Mitglieder, 

ab Anfang Juni dürfen Sportstätten unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften und weiteren Einschränkungen wieder genutzt werden. Wir freuen uns, dass wir nach Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung den Trainingsbetrieb in eingeschränkter Form ab dem 15.06.2020 wieder hochfahren können. 

Die Vorstandschaft hat ein Vereinskonzept zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs erstellt. Das Wichtigste in Kürze: 

1. Personen, die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen.

2. Die Anzahl der Teilnehmer an einer Trainingsgruppe ist beschränkt und die Beschränkungen sind je nach Sportstätte- und Art unterschiedlich. Bitte informiert Euch über die Teilnahmemöglichkeiten bei euren Abteilungs- und/oder Übungsleitern.

3. Haltet auf dem Weg von, zur und in den Hallen die Abstandsregeln (mind. 1,5 Meter) ein – dies gilt auch während den Trainingseinheiten.

4. Die Umkleide- und Duschräume der Sporthallen dürfen nicht genutzt werden. Bitte kommt in Sportkleidung ins Training.

Das vollständige Gesamtkonzept könnt ihr HIER einsehen.

Die 10 Leitplanken des DOSB sowie die sportartspezifischen Übergangsregeln der Spitzensportverbände sind strikt einzuhalten – HIER abrufbar.

Wann und ob ihr den Trainingsbetrieb in euren Abteilungen starten könnt, erfahrt ihr von euren Abteilungs- und Übungsleitern. Bitte habt Verständnis, dass vielleicht nicht alle Abteilungen gleich starten können - die Gesundheit steht über allem.

Euer TSV Erlenbach 

 

Update 26.05.20

 

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler des TSV,

ab Anfang Juni dürfen Sportstätten unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften und weiteren Einschränkungen wieder genutzt werden. Aktuell wird mit der Gemeinde Erlenbach ein Hygienekonzept zur Nutzung der Sporthalle erarbeitet, so dass wir das Hallentraining bis zunächst 14.06.2020 weiter aussetzen müssen. Wie es dann nach den Pfingstferien weiter gehen kann werden wir rechtzeitig informieren. Wir wollen nichts unversucht lassen, um die Voraussetzungen zu schaffen, dass Trainings- und Übungsabende wieder vernünftig stattfinden können. Falls Ihr Fragen dazu habt könnt ihr Euren Abteilungsleiter oder die Vorstände gerne kontaktieren.

Bitte habt noch etwas Geduld - Gesundheit ist das Wichtigste!

 

Euer TSV Erlenbach

 

 

 

Update 19.05.20

 

Sport auf Freiluftsportanlagen

 

Liebe TSV'ler

langsamen Schrittes lenkt uns die Politik wieder zurück in Richtung Normalität. Ein für uns erfreulicher Punkt ist, dass der Trainingsbetrieb im Breitensport gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-

Württemberg auf Freiluftsportanlagen wieder möglich ist. Hierzu gibt es jedoch strenge  Infektionsschutzvorgaben. Zu diesen gehören unter anderem, dass nur in Gruppen von maximal 5 Personen trainiert werden darf und zwischen allen anwesenden Personen durchgängig ein Abstand von mind. 1,5 Metern einzuhalten ist. Neben den vom Deutschen Olympischen Sportbund entwickelten 10 Leitplanken gibt es zusätzlich für jede Abteilung sportartspezifische Übergangsregelungen.

Aktuell arbeiten wir daher mit der Gemeinde an der Umsetzung der Auflagen für den Wiedereinstieg auf unseren Außensportanlagen. Sobald einzelne Freiluftsportarten starten können, werden euch eure Abteilungsleiter/Übungsleiter informieren. Alle Hallen- und Mannschaftssportarten müssen sich leider noch etwas gedulden.  Hier ist der Trainingsbetrieb noch vom Land untersagt.

Vor allem steht aber eines an erster Stelle: Die Gesundheit aller! Daher werden wir sorgfältig abwägen, was ab welchem Zeitpunkt Sinn macht. Denn es sollen nicht die Einschränkungen im Vordergrund stehen, sondern der Spaß!

Bis dahin - bleibt gesund und sportlich!

 

 

  

UPDATE 11.05.20

 

Hallo zusammen,

Breitensport, zumindest im Freien, wieder möglich - so lautet die schöne Aussage des Bundes nach der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz, auf die wir alle lange gewartet haben.

Wir alle können es kaum erwarten unserem Sport wieder zusammen nachzugehen.

 

Viele endgültige Entscheidungen liegen nun aber erst einmal in der Hand der Bundesländer.  BaWü hat noch gestern einen Fahrplan veröffentlicht, nach dem ab nächster Woche Freiluft-Sport ohne Körperkontakt möglich sein soll, eventuell ab Pfingsten dann auch in Hallen. Ausdrücklich ausgenommen ist der Mannschaftssport.

Aber: Die vom Kabinett beschlossenen Regelungen müssen erst noch von den Gemeinden umgesetzt werden. D.h. z.B., dass die Gemeinde die Sportanlagen erst wieder freigeben muss. Hierzu stehen wir mit der Verwaltung in Kontakt und bitten daher von eigenen Anfragen abzusehen.

Hinzu kommt, dass der DOSB, sowie die verschiedenen Fachverbände detaillierte Übergangspläne erstellt haben, welche den Trainingsbetrieb sehr stark einschränken. Die allgemeinen Regeln findet ihr im Anhang, die sportartenspezifischen Regeln senden wir jeweils den betroffenen Abteilungen zu, mit der Bitte um Prüfung, ob ein Trainingsbetrieb für uns so überhaupt sinnvoll umzusetzen ist.

Denn wir als Verein sind für die Einhaltung dieser Regelungen verantwortlich! 

Ihr seht, von der schönen Aussage am Anfang dieser Mail bis zur Umsetzung haben wir noch einen Weg vor uns. Bis wir verlässliche Beschlüsse vorliegen haben, bleibt der Sport-/Trainingsbetrieb für alle Abteilungen weiterhin ausgesetzt.

Sobald es Neuigkeiten gibt informieren wir euch, denn wir können es alle kaum erwarten...

Viele Grüße

Oli und Ramona

UPDATE 17.04.20

Liebe Sportlerinnen und Sportler!

Das Coronavirus zwingt uns leider, den Trainingsbetrieb für alle Abteilungen weiterhin bis auf Weiteres auszusetzen. Die zunächst bis 19.04.2020 ausgesetzten Trainings- und Übungsabende können leider weiterhin nicht stattfinden. Sobald sich hierzu etwas Neues ergibt werden wir uns mit Euch in Verbindung setzen.

 

Euer TSV Erlenbach

 

UPDATE 13.03.20 //  18:00 Uhr

+++ Einstellung des Trainingsbetriebs bis zum 19.04.2020 +++

Liebe Sportler, Trainer, Eltern und Mitglieder,


als Verein ist es unsere gesellschaftliche Verantwortung die Ausbreitung des
Coronavirus mit allen möglichen Maßnahmen zu entschleunigen – für die Gesundheit
von uns allen!


In den letzten Tagen haben bereits alle uns betreffenden Sportverbände den
Spielbetrieb der laufenden Saison unterbrochen oder ganz eingestellt. Aus diesem Grund werden wir in Anlehnung an die Schulschließungen und die Empfehlung des Gesundheitsamts ab Montag 16.03.20 auch den Trainingsbetrieb in allen Abteilungen bis zum Ende der Osterferien am 19.4.20 vollständig einstellen. Damit die Maßnahme auch wirksam ist, bitten wir Euch, diese konsequent einzuhalten.

Wir hoffen inständig, dass sich die Lage nach den Osterferien wieder beruhigt hat und wir
danach alle wieder mit dem Sportbetrieb starten können. Auch unsere Hauptversammlung am 27.3.20 sagen wir hiermit ab. Einen neuen Termin legen wir dann fest, wenn die Situation überschaubar ist. Wir werden Euch über eure Abteilungs- und Übungsleiter/Trainer auf dem Laufenden
halten.


Passt auf Euch auf – bleibt gesund!
Eure Vorstände
Oliver Sanden & Ramona Rosendorf

 

 


 

Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Gesamtkonzept Corona

Leitplanken DOSB

 

Bewegungstipps 60+

Online bewegen

Übungen

 

Wir bleiben zuhause

Ideen für Zuhause!

 

Mitglied im TSV Erlenbach werden!

Hier geht´s zum Antrag.

 

Save the Date!

44. Original Erlenbacher Weinfest

20.08.-23.08.2021

HIER KLICKEN

 

 
 
 
 
Home